Hausmittel für die Haut?

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dingeling



Anmeldedatum: 11.07.2016
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 08.11.2016 14:56    Titel: Hausmittel für die Haut? Antworten mit Zitat

Hi ihr,

eine Freundin von mir ist nun bereits im vierten Monat schwanger und hat riesige Angst davor, dass nach der Geburt Schwangerschaftsstreifen zurück bleiben.

Hat jemand ein paar Tipps, wie man dem entgegenwirken könnte oder ist das einfach Veranlagung?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Filetstück



Anmeldedatum: 12.07.2016
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 10.11.2016 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi dingeling,

also soweit ich weiß, kommt es da sehr auf die Veranlagung und das Bindegewebe der jeweiligen Frau an. Ich habe aber auch schon öfter gehört, dass man sich während der Schwangerschaft den Bauch mit Öl einreiben soll. Zum Beispiel mit Arganöl. Das ist ein hochwertiges Speiseöl und wird sowohl in der Gastronomie als auch in der Kosmetik und Haarpflege verwendet.

Ob das nun wirklich funktioniert, kann ich dir leider nicht sagen. Es gibt allerdings wissenschaftliche Studien über die positive Wirkung von Arganöl auf unsere Gesundheit. Wenn du noch mehr darüber wissen möchtest, kannst du ja mal hier weiterlesen: http://www.arganoel360.info/

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LiamFinn



Anmeldedatum: 18.07.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14.11.2016 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich weis zwar auch nicht, ob das hilft aber mein Bekannter hat mir gesagt das seine Freundin in der Schwangerschaft Kokosöl genommen hat um Ihre Haut wieder glatt zubekommen. Halt wie schon geschrieben wurde, liegt es an dem Bindegewebe einer Frau. Hier auf dieser Webseite gibt es mehr dazu.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Duckie



Anmeldedatum: 29.11.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01.12.2016 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

Schwangerschaftsstreifen hängen wirklich vom Bindegewebe und dessen Vererbung ab. Allerdings sollte man den Bauch immer gut eincremen und einölen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lontageman



Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 08.03.2017 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht, dass man dagegen sehr viel ausrichten kann.
Schwangerschaftsstreifen bekommt selbst die durchtrainierteste Frau der Welt. Das ist einfach so veranlagt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Takintious



Anmeldedatum: 05.08.2016
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 13.03.2017 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

schön feuchthalten und Kokosöl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MarthaJones



Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 487

BeitragVerfasst am: 20.03.2017 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

Kokosnussöl funzt super^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Michelle83



Anmeldedatum: 27.12.2015
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18.05.2017 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Es gibt mehrere gute natürliche Hausmittel für eine schöne haut. Die besten Erfahrungen habe ich persönlich mit Grünlippmuschelextrakt gemacht. Wie du auf www.gruenlippmuschel.org/gruenlippmuschelextrakt.html lesen kannst, ist es besonders gut für das Bindegewebe geeignet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de