Haus einbruchsicher machen

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
celine12



Anmeldedatum: 29.12.2016
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 08.02.2017 12:55    Titel: Haus einbruchsicher machen Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,
ich denke gerade über geeignete Maßnahmen nach, wie man sein Haus bzw. Wohnung einbruchssicher machen kann. Ich lebe alleine und in der Nachbarschaft wurde eingebrochen. Vielleicht können das einige nicht ganz so nachvollziehen, dennoch geht es mir aufgrund dessen die letzten 2 tage weniger gut bzw. habe abends (sobald es dunkel wird) Angst und möchte mich deshalb schützen. Sad Was macht ihr dagegen? Habe mir nun überlegt eine Überwachungskamera zuzulegen - eine IP Video Türsprechanlage habe ich bereits bestellt - werde jetzt öfter mal das Licht und den Fernseher anlassen.
Habt ihr noch weitere Tipps? Danke für Antworten und LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MarthaJones



Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 532

BeitragVerfasst am: 09.02.2017 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Von was reden wir hier? Wohnung oder Haus? Wohnung in welchem Stock? Kein Einbrecher bricht in eine Wohnung ein, die im 4. Stock liegt oder so. Dauert viel zu lange und das risiko ist zu hoch. Haus! Kann man verstehen und da würde eine Alarmanlage reichen. Kamera ist immer so eine Sache udn wird ja auch nicht immer überwacht. Sicherlich wird alles aufgezeichnet, aber eine Alarmanlage sollte reichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Mona274



Anmeldedatum: 08.11.2015
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 13.09.2017 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Es wäre wirklich interessant zu wissen, ob du eine Wohnung oder ein Haus absichern möchtest. Bei einem Haus gibt es natürlich viel mehr zu beachten zu unserem Haus gehört zum Beispiel noch eine Garage, die natürlich auch abgesichert werden muss. Dazu konnten wir sehr gute Tipps auf http://safetyguide.de/einbruchschutz/garagentor-gegen-einbruch-sichern-die-besten-tipps/ finden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
daana



Anmeldedatum: 11.09.2017
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 15.09.2017 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

die Eltern von meinem Freund haben wohnen im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses direkt am Wasser mit offenem Garten. Die Terrasse ist abgesichert mit einer schweren elektronischen Jalousie. An allen Fenstern kleben Sticker mit einem Warnzeichen, dass die Wohnung alarmgesichert ist. Ausserdem haben sie die Wohnung mit Kameras ausgestattet, die bei Bewegungen empfindlich reagieren und sofort Fotos auslösen, die direkt an die Handys per E-Mail geschickt werden. Ausserdem ist es über eine App möglich, sich die Wohnung live anzuschauen.

Sie überlegen aber tatsächlich noch Fensterbruchmelder zu installieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SamTully



Anmeldedatum: 10.05.2017
Beiträge: 84

BeitragVerfasst am: 13.02.2018 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

Also eine Überwachungskamera ist meiner Meinung nach wirklich schon das beste was man sich zulegen kann. Einbrecher spähen ihre Ziele immer vorher aus und schauen, in welche Häuser man am einfachsten reinkommen kann. Wenn dann direkt eine deutlich sichtbare Kamera am Haus hängt, dann ziehen sie eigentlich sofort weiter. Denn das wäre ja das schlimmste was passieren kann, wenn man zwar fette Beute macht, aber dann direkt bei der Tat gefilmt wird^^
Vorne an der Tür eine Video Türsprechanlage, die was her macht und hinten im Garten eine Überwachungskamera.
Ansonsten kann man vielleicht schauen, ob man sich so eine automatische Lichtschaltung, bzw. automatische Rollläden anschafft. Die gehen dann auch aus und an wenn man im Urlaub ist und simulieren so, das immer jemand zu Hause ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Headhunter



Anmeldedatum: 16.07.2015
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 24.02.2018 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
In der heutigen Zeit kann ich nur zu gut verstehen, dass man sich vor Einbrechern so gut es geht schützen möchte. Leider ist das aber gar nicht so einfach wie man denkt, denn es muss natürlich auch die Privatsphäre von Nachbarn oder Fußgängern vor dem Haus beachtet werden. Deshalb sollte man einer Überwachungskamera zum Beispiel nur auf dem eigenen Grundstück aufstellen. Wir haben dabei sehr gute Erfahrungen mit https://cambuy.de/ gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Pibblez



Anmeldedatum: 22.08.2017
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 30.04.2018 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ja also ich glaube, mit einer Überwachungskamera und einer Video-Türsprechanlage hast du schon mal einen großen Schritt getan. Überwachungskameras sind der absolute Einbrecherschreck Wink
Wichtig ist beim Absichern des Hauses auch, die Garage nicht zu vergessen! Selbst wenn die Garage keinen direkten Durchgang zum Haus hat führt sie meißt zumindest in den Garten, wo man sich dann ungesehen an die Terrassentür kommt. Das heißt, das Garagentor sollte auch zumindest modern sein. Für die Fenster kann man speziell für Garagen solche Drutex Fenster kaufen. Die sind aus Kunststoff und haben spezielle Pilzkopfverriegelungen.
Ansonsten hängt natürlich auch immer viel von der jeweiligen Lage und anderen Faktoren ab. Zur Not kann man auch mal einen Spezialisten kommen lassen, der einen beraten kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Hulkolatorfewfef



Anmeldedatum: 31.03.2014
Beiträge: 380

BeitragVerfasst am: 16.05.2018 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt viele Möglichkeiten ein Haus einbruchsicher zu machen. Man könnte Kameras aufstellen (dienen aber eher abschreckend), eine Alarmanalage würde da schon viel bezwecken und natürlich auch Fensterschutz in der ersten Etage. Sollte das alles nicht reichen, kann man auch im Haus einiges machen, um die wichtigsten Dinge zu verstecken. Auf https://www.security-prince.com/de/ findest du eine kleine Auswahl an Möglichkeiten, die ich bereits angesprochen habe. Schau es dir einfach mal durch und vielleicht ist was dabei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
dingeling



Anmeldedatum: 11.07.2016
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 17.05.2018 09:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ist inzwischen jemand eingebrochen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
rob82



Anmeldedatum: 05.07.2017
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 09.08.2018 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde darauf achten, dass du vor allem bei Türen und Fenstern auf Sicherheit setzt. Das sind die ersten Angriffspunkte für Einbrecher. Deshalb solltest du dabei nicht sparen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de