Rotes Zahnfleisch und Zahnfleischbluten

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
korinther



Anmeldedatum: 31.08.2018
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 10:07    Titel: Rotes Zahnfleisch und Zahnfleischbluten Antworten mit Zitat

Guten Tag,

ich habe schon seit einigen Wochen Zahnfleischbluten und außerdem ist das Zahnfleisch ziemlich rot. Gestern, als ich in einen Apfel beißen wollte, habe ich bemerkt, dass meine Zähne nicht so ganz fest drinnensitzen. Das macht mir echt Angst.

Bilde ich mir das nur ein? Was könnte das denn sein? Muss ich jetzt zum Zahnarzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
odinson



Anmeldedatum: 21.07.2018
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Hast du schonmal was von Parodontitis gehört? Deine Symptome hören sich nämlich sehr verdächtig danach an. Rauchst du, konsumierst du viel Zucker, hast du großen Stress? Wann warst du denn zuletzt beim Zahnarzt? Wenn dein nächster Termin nicht ohnehin schon bevorsteht, dann würde ich bald dort anrufen und einen Termin vereinbaren, bevor es noch schlimmer wird. Und nein, die lockeren Zähne bildest du dir, solltest du wirklich Parodontitis haben, höchstwahrscheinlich nicht ein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
korinther



Anmeldedatum: 31.08.2018
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

nein, von Parodontitis habe ich noch nichts gehört, aber in der Schule früher haben wir mal über Parodontose gesprochen. Ist das denn vergleichbar?

Ja, ich rauche tatsächlich und da ich keine Gewichtsprobleme habe, achte ich auch nicht besonders auf meine Ernährung. Mein nächster Termin beim Zahnarzt wäre eigentlich erst in etwa 2 Monaten, da sollte ich dann wohl früher hin, oder? Was kommt denn jetzt auf mich zu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
xilit_bang



Anmeldedatum: 10.07.2019
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Boah Junge, du bildest dir nichts ein! Ab mit dir zum Zahnarzt. Hierbei handelt es sich mit Sicherheit um eine Parodontitis. Die bekommst du nur mit einer speziellen Parodontologie vom Zahnarzt in den Griff. Dabei werden deiner Zähne und vor allem die Zahnfleischtaschen einer gründlichen Reinigung unterzogen. Das ist keine Schöne, aber notwendige Sache um einem Rückgang des Zahnfleisches und somit der Lockerung deiner Zähen vorzubeugen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
odinson



Anmeldedatum: 21.07.2018
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Rauchen und schlechte Ernährung begünstigen Parodontitis leider (so wie übrigens auch fast alle anderen Krankheiten, da es einfach sehr schlecht für die Gesundheit ist, zu rauchen und sich nicht ausgewogen zu ernähren). Parodontose ist sogar dieselbe Krankheit wie Parodontitis, Parodontose ist nur ein veralteter Begriff. Was genau jetzt auf dich zukommt, musst du mit deinem Zahnarzt besprechen, bei dem du am besten gleich für diese oder nächste Woche um einen Termin anfragst. Du kannst aber hier schon einiges über die Krankheit erfahren: https://www.novacura-zahnaerzte.de/news/wissenswertes/parodontitis-parodontose/
So erscheinst du dort nicht ganz unwissend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
korinther



Anmeldedatum: 31.08.2018
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 11.07.2019 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ah okay, vielen Dank für deinen Ratschlag. Ich habe gerade beim Zahnarzt angerufen und einen Termin für diesen Freitag vereinbart, den Artikel werde ich mir auch gleich durchlesen. Ich danke dir für deine Antworten und wünsche dir noch einen schönen Tag. Schöne Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
autonarr



Anmeldedatum: 15.07.2019
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 16.07.2019 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Reinigung der Zahnfleischtaschen habe ich schon hinter mir.... Das war keine schöne Sache! Aber einmal gemacht und danach am Ball bleiben, dann hast du Ruhe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Drydle



Anmeldedatum: 25.07.2016
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 17.07.2019 00:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde das auch mal checken lassen, nicht dass das noch was schlimmes ist. Ich kannte mal jemand der musste sich unter Kieferorthopäden Bremen einen Kieferortopäden suchen, damit seine Zähne wieder gesund werden und er noch sehr lange daran Spaß haben wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Rapottel46



Anmeldedatum: 08.07.2016
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 17.07.2019 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zahnarzt ist nie eine besonders angenehme Sache!
Ich habe glücklicherweise die "guten Gene" abgekriegt und habe nicht mal Löcher in den Zähnen. Mein Bruder ist da zB ganz arm dran und hat jedes Mal wenn er da ist wieder etwas Neues.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Drydle



Anmeldedatum: 25.07.2016
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 17.07.2019 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Nee da gebe ich dir recht, habe auch lange gebraucht, um für mich einen passenden zu finden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Einfach nur Quatschen
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de