Beim Waschvorgang was schief gelaufen...

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Kreatives, kunstvolles und selbstgemachtes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PraiseSaitan



Anmeldedatum: 24.11.2017
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 11.01.2021 16:02    Titel: Beim Waschvorgang was schief gelaufen... Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen!

Als ich den letzten Livestream meines Cousins auf Instagram sah, hatte er einen seltsamen Look an. Um genau zu sein, trug er einen Strickpulli, der sehr gedehnt war.
Nachdem ich ihn darauf angesprochen habe, stellte sich heraus, dass er ein paar Pullover in die Waschmaschine gesteckt hat und die meisten sind nun "verformt"... einer hat sogar seine Farbe verloren!

Natürlich hat er vorher nicht überprüft, welcher Pullover per Hand gewaschen werden sollte und welcher in der Maschine gewaschen werden kann. Typisch! Jedenfalls möchte ich ihm gemeinsam mit meiner Mutter einen neuen Wollpullover schicken und suche nach guten Garnen. Was verwendet ihr am liebsten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Jausezahn



Anmeldedatum: 28.11.2017
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 21.01.2021 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich hatte die gleiche Situation vor 2 Jahren, aber jetzt habe ich Erfahrung. Wenn du Garne in hoher Qualität verwendest, wird es nicht so sein. Ich denke, du musst nur ein gutes Garn finden und du kannst etwas stricken und es viele Jahre lang benutzen.

Ich stricke Pullover und verkaufe sie. Also meine Kunden lieben meine Strickstücke und die Garnqualität sehr. Wenn du die Wolle und die bunten Garne, die ich für meine Strickarbeiten verwende, kaufen möchtest, kannst du unter diesem Link schauen.

In dem Shop findest du ausgezeichnete Garne, musst jedoch beachten, dass es wegen Lockdown zu Lieferverzögerungen kommen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
autonarr



Anmeldedatum: 15.07.2019
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 23.02.2021 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

Oh bei Wolle bin ich auch immer vorsichtig. Ich hatte mal so einen tollen Pulli und auf dem Ettikett stand, dass man ihn nicht waschen könne, da 100% Wolle. Ich wollte es nicht glauben, und habe es im Schonwaschgang mit 30 Grad versucht. Herauskam ein Pullover für ein Kleinkind. Deswegen lese ich seitdem das Etikett immer ganz gründlich und kaufe solche Pullis nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Kreatives, kunstvolles und selbstgemachtes
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de