Fahrrad fahren ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Sport und Fitness
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matzze



Anmeldedatum: 23.05.2014
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 23.05.2014 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Das stimmt, Fahrrad fahren schult das Gleichgewicht und sorgt für einen gesunden Stoffwechsel, alles sehr wichtig Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stophie



Anmeldedatum: 18.06.2014
Beiträge: 237

BeitragVerfasst am: 18.06.2014 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahre sehr viel Fahrrad und auch Inliner. Somit spare ich mir das joggen oder ähnliches. Ich denke aber Sport im Allgemeinen ist sehr gesund und tut auch gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Dirk24



Anmeldedatum: 27.01.2015
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 20.03.2015 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, interessante Frage. Also ich versuche stets eine gesunde Mischung zu finden. Ich trainiere im Studio,aber ichversuche auch so oft wie möglich in die Natur zu kommen. Sei es joggen, radeln oder Bergwandern. Dabei koomt die Natur im Winter leider etwas zu kurz. Denn in der kalten Jahreszeit bin ich eher im Studio zu finden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
batman82



Anmeldedatum: 09.04.2015
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 11.04.2015 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

also im Fitnesstudio bin ich eher selten, vor allem jetzt, wenn es wieder wärmer wird, gehe ich gerne laufen oder eben auch Fahrrad fahren. Am Sonntag ist eine Tour am Rhein entlang geplant, insgesamt sind es 40 Kilometer. Ich bin aber auch eher der gemütliche Trekkingbikefahrer, ich möchte auch gerne etwas von der Natur sehen während des Ausflugs und nicht nur daran vorbei rasen Wink .
Ansonsten fahre ich auch unter der Woche kleinere Strecken mit dem Rad, zur Arbeit, in die Stadt, einkaufen, zu Freunden etc.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
EdgarL



Anmeldedatum: 10.01.2015
Beiträge: 85

BeitragVerfasst am: 31.05.2015 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, also ich versuche immer Abwechslung in mein Training zu bekommen. Ins Studi geh ich zwei- bis dreimal die woche und ansosnten geh ich raus in die Natur. Ich gehe regelmäßig Joggen udn auch mit dem Rad drehe ich meine Runden. Nur i Sportstudio könnte ich mir das echt nicht vorstellen. Vor allem nicht in den Sommermonaten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Wolkenklar



Anmeldedatum: 28.07.2015
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 29.07.2015 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gehe nicht sehr gerne ins Fitnessstudio, dafür fahre ich umso lieber Fahrrad. Am liebsten ganz lange Strecken, jedoch mit einem E-Bike Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Hulkolatorfewfef



Anmeldedatum: 31.03.2014
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: 27.10.2015 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ein E-Bike? Da fahre ich dir auch lange Strecke, zumindestens solang der Akku läuft Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
mia777



Anmeldedatum: 04.11.2015
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05.11.2015 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

ich gehe eigentlich lieber laufen, aber Fahrrad Touren mag ich auch sehr gerne. Fahrrad fahren einfach so, nur wegen der Fitness mach ich eigentlich weniger.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MarthaJones



Anmeldedatum: 10.09.2015
Beiträge: 464

BeitragVerfasst am: 12.11.2015 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

Mit den richtigen Strecken fetzen auch lange Radtouren Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Hulkolatorfewfef



Anmeldedatum: 31.03.2014
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: 04.12.2015 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahr eigentlich auch gerne Fahrrad, aber im Winter eher nicht so, wie man sich vorstellen kann. Bin eh ne Frostbeule und außerdem seh ich sonst so gut wie niemanden Fahrrad fahren zu dieser Jahreszeit außer ein paar hartgesottenen Individuen denen Kälte nichts auszumachen scheint. Jedenfalls musst ich mir eine Alternative überlegen zum Fahrrad fahren, da es bis dahin mein einzigster Ausgleichssport war, zur Arbeit. Hab mir dann nach dem Lesen von zig Tests zu zig Modellen auf http://www.crosstrainer-test.de/ eins bestellt und freue mich schon sehr darauf wenn es ankommt. Natürlich hoffe ich es kommt vor Weihnachten, wäre ja echt schade sonst. Und vorallem was mach ich dann mit dem ganzen Winterspeck den ich mir jedes Jahr wirklich gerne anfresse? Very Happy Spaß beiseite.

Liebe Grüße

P:S Kann das übrigens jedem empfehlen bei dem das Fahrrad fahren das einzigste Training war. Crosstrainer oder Stepper und schon hat man was zum kompensieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Azur



Anmeldedatum: 23.12.2016
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 28.02.2017 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Jetzt im Frühjahr geht es bei mir auch wieder los mit dem Fahrrad fahren. Am liebsten zur Arbeit, da bleibt man fit und schont zudem auch noch die Umwelt. Den morgendlichen Stau brauch ich wirklich nicht mehr ;)Mein Glück ist, dass mein Arbeitgeber sogar E-Bike leasing unterstützt, da habe ich mir Ende letzten Jahres ein richtig cooles E-Bike ausgesucht, ein Mountainbike sogar, das ich jetzt endlich mal für den Weg zur Arbeit nutzen will! Da habe ich mich schon die ganze Zeit drauf gefreut. :)Die Sache ist natürlich nicht billig, hab mir schon ein etwas teureres Modell ausgesucht (Haibike SDURO HardNine), aber durch die Unterstützung des Arbeitgebers, ist das durchaus finanzierbar. Also ich werde vermutlich die nächsten Monate nur ungerne vom E-Bike herunter steigen... Aber was solls, hauptsache ich hab Spaß xD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lontageman



Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 105

BeitragVerfasst am: 07.03.2017 17:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fahre auch gerne Fahrrad, vor allem wenn ich im Urlaub bin. Dabei kann man immer so richtig schön abschalten und die Natur genießen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
juliaschaefer



Anmeldedatum: 19.04.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 09.07.2017 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Fitnessstudios sind überhaupt nichts für mich!! Mein Freund und ich fahren da lieber Fahrrad! Einmal im Jahr planen wir sogar einen richtigen Fahrradurlaub und schaffen dann meistens so 50-100 km am Tag. Das hält wirklich fit! Smile Nur noch zwei Wochen, dann geht es auch endlich wieder in den Urlaub Österreich Alpen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Silvio1



Anmeldedatum: 09.06.2015
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 19.07.2017 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Firnessstudios sind auch für mich nichts. Da fahre ich auch lieber Fahrrad.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SamTully



Anmeldedatum: 10.05.2017
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 12.09.2017 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ja es ist halt super praktisch wenn man einfach das Fahrrad zur Arbeit nimmt. Man verbindet etwas völlig nutzloses wie den Weg zur Arbeit direkt mit Sport, für den man sich sonst auch noch mal eine Stunde am Tag nehmen müsste. Und die von Motivationscoaches viel beworbene Morgenroutine ist schon mal erledigt!^^ Natürlich kommt das aber auch immer darauf an, wie weit man von der Arbeit weg wohnt. Für diejenigen, die weniger verschwitzt auf der Arbeit ankommen wollen kann man natürlich auch mit einem Ebike anfangen. Ist schneller und auf jeden Fall imer noch sportlicher als mit dem Auto zu fahren. Und ich habe sogar gehört, dass man mittlerweile sogar anstelle eines Dienstwagens über die Firma ein Dienstfahrrad leasen lassen kann (siehe beispielsweise leasing-ebike.de). Das hat scheinbar sogar finanzielle Vorteile. Also was will man mehr. Mehr Sport und auch noch Geld sparen Wink

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Sport und Fitness
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de