Taurin für Sportler: Hilft es wirklich?

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Sport und Fitness
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
serpent



Anmeldedatum: 06.11.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06.11.2018 11:03    Titel: Taurin für Sportler: Hilft es wirklich? Antworten mit Zitat

Hallo!

Es ist ja allgemein bekannt, dass wir Taurin in den Muskeln haben und es deshalb als Nahrungsergänzung bei Sportlern sehr beliebt ist. Es soll die Muskelkraft fördern, heißt es.

Allerdings ist ja auch bekannt, dass ein Übermaß sehr ungesund sein kann. Gerade für Diabetiker.

Frage mich nun, ob die Einnahme wirklich so empfehlenswert ist oder man sich so einer langfristigen Gefahr unterwirft?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
korinther



Anmeldedatum: 31.08.2018
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 07.11.2018 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Serpent!

Das kann man natürlich nie pauschal sagen, denn es gibt ja immerhin verschieden Diabetes-Typen. Für manche wird Taurin sicher ungesünder sein als für andere. So aber auch bei gesunden/fitten Menschen.

In der Regel wird Taurin natürlich optimal dosiert eingenommen. So das keine negativen Langzeitfolgen entstehen können. Deshalb sollte man sich bei Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sowieso vorher immer von einem Arzt oder Ernährungsexperten beraten lassen.

Wie du hier nachlesen kannst, ist Taurin viel mehr in Kombination mit Alkohol oder Koffein gefährlich: https://www.supplements.de/taurin/
Denn so kann es zu Wechselwirkungen kommen. Auf der verlinkten Seite werden dir die Gefahren (aber auch die Vorteile) noch einmal genauer geschildert.

GLG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Superweb Foren-Übersicht -> Sport und Fitness
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de